Vorstand

Gemeinsam Aktiv Vorstand bestätigt


Am 30. Januar 2018 hatte der Verein "Gemeinsam Aktiv für Kinder e.V. Oberkirch seine turnusmäßige Generalversammlung im Gasthaus Pfauen in Oberkirch. Die rund 30 Mitglieder wurden von Denise Höfele begrüßt und Claudia Hörig folgt mit dem Tätigkeitsbericht von 2017.

 

Es war einiges geboten, so fand im März und September jeweils der Basar statt, zudem unterstützt der Verein im März noch den Volksbank Kinderflohmarkt im gastronomischen Bereich. Im April waren die Kinder mit dem Förster im Wald und auf der Fellhauer Hütte grillen, im Mai wurde das Schloß in Rastatt mit Führung besichtigt, im Juni unterstützt der Verein mit einer Aktion die Stadt beim Kindertag und im Juli konnte man dann das Theaterstück Rabatz im Zauberwald in Hornberg anschauen. Im November war man noch "Nachts im Museum" im Ritterhaus in Offenburg. Der St. Martinsumzug im November und die Nikolausfeier im Dezember in Haslach auf dem Holzplatz der Familie Hund runden das Jahr ab.


Anschließend kam man zum Kassenbericht, dieser wurde von Maria Schweiß vorgetragen, der Kassenstand weißt ein kleines Polster auf, sodass man zufrieden in die Zukunft blicken kann. Die Entlastung der Kassiererin und des Gesamtvorstandes war reine Formsache und Wahlleiterin Melanie Schmidt konnte mit der Neuwahl beginnen.

 

Der bestehende Vorstand, Denise Höfele (1. Vorstand), Claudia Hörig (2. Vorstand), Yvonne Huschle (Schriftführerin) und Maria Schweiß (Kassiererin) stellte sich komplett zur Wiederwahl und wurde auch einstimmig gewählt. Bei den Beisitzern gab es eine Änderung, Regina Blasen machte ihren Platz für Annika Bienek frei, außerdem wurden Andrea Meier, Sandra Panter, Anita Maier, Irene Höfele, Sonja Hildebrand, Christa Busam und Martina Streif zu Beisitzern gewählt. Außerhalb des Vorstandes wurden noch folgende Posten vergeben, die Mitgliederverwaltung obliegt Melanie Blust, die Nummernvergabe macht Anne Palmer, die Webseite wird von Jenna Sester betreut und für die Pressearbeit übernimmt Ingo Lachmann den Job von Evi Spinner.


Auch für das neue Jahr stehen einige Veranstaltungen auf dem Programm, so z.B. der Besuch einer Schokoladenstube, des Besucherbergwerk "Grube Wenzel" in Oberwolfach, ein Feen-Waldtag, klettern an der Kletterwand im Gymnasium und das Erkunden "mit allen Sinnen" des Ehret-Bauernhof in Niederschopfheim.


Bei der Vorbesprechung für den Basar im März machte Denise Höfele auf die Parkplatzsituation aufmerksam, wird doch der Linck-Parkplatz durch die Baustelle nicht zur Verfügung stehen, Edeka-Decker hat noch Betrieb, so wird wohl auf den Parkplatz bei der Sparkasse, dem Bahnhof und am Stadion ausgewichen werden müssen.


Gespendet hat der Verein im letzten Jahr selbstverständlich auch und zwar konnten 1000,- Euro dem Kinder- und Jugendhospiz in Offenburg überwiesen werden, dann wurde der Wasserspielbereich im alten Stadtgarten eingeweiht, den beiden Kindergärten Sr. Giovanna und St. Gabriel in Oberkirch konnte jeweils ein Krippenwagen überreicht werden und zu guter Letzt unterstützt man bei jedem Basar den Tafelladen in Oberkirch.


Als Dank für die Mitarbeit bekam zum Schluß der Sitzung jedes Vorstandsmitglied eine "Schwarzwaldmotiv" Tasche als Geschenk.

h.R.v.l.: Anita Maier, Annika Bienek, Martina Streif, Irene Höfele, Sonja Hildebrand, Sandra Panter, Christa Schweiß und Andrea Meier;
v.R.v.l.: Yvonne Huschle, Denise Höfele, Claudia Hörig und Maria Schweiß

Foto: Ingo Lachmann